SPEAKER der 101 Future Hospitality Days

Erfahre von unseren Speaker in kurzen Statements  warum sie bei der Veranstaltung dabei sind und weshalb die Themen Nachhaltigkeit, Gesundheit und Digitalisierung so wichtig für unsere Branche sind. 

Wilhelm K. Weber

Partner & Verwaltungsratsmitglied SHS

Sandra Pabst

Medientrainerin für CEOs & Führungskräfte

Nils Jansen

Managing Director LINDENBERG Hospitality

Maud Bailly

CEO Southern Europe – Executive Committee

Ingo Peters

Hoteldirektor Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten HH

Hakan Ardic

Vice President Hospitality & Mobility at Wirelane GmbH

Nils Behrens

Chief Marketing Officer Lanserhof 

Estella Schweizer

Gastro-Coach der veganen Küche

Prof. Dr. Willy Legrand

Universitätsprofessor

Carina Stegmayer

Co-Founder GauVendi

Isabelle Winter

Gründerin Select Green Hotels

Jean Ploner

Geschäftsführer F&B Heroes

Sascha Dalig

Regional Director Wyndham Hotels & Resorts

Dominik Georg Reiner

General Manager Mandarin Oriental

Bettina Bachmann

Geschäftsführerin Kartoffelhaus Freiburg

Hendrik Scharnke

Managing Director Konen & Lorenzen

Ulrich Wilhelm

Managing Director Konen & Lorenzen

Matthias Wirth

Managing Director Konen & Lorenzen

Victoria Knauer-Hansen

Leader Raizup

Team JOI-Design

Peter & Corinna Kretschmar-Joehnk, Sabrina Voecks

Alexandra Weber

Sales Director MICE Lindner Hotels & Resorts

Oliver Leisse

Geschäftsführer SEE MORE

Franziska Altenrath

Co-Founder & Managing Director TUTAKA

Lisa Boje

Geschäftsführerin Die Hotelharmonisierer

Wybcke Meier

CEO TUI Cruises

Julius Anders

Operations Director numa

Albin Kälbin

Gründer und CEO von EPEA Switzerland GmbH

Peter Bachmann

Geschäftsführer Sentinel Haus Instituts

Dirk Kadenbach

Bezirksdirektor HALLESCHE Krankenversicherung

Benjamin Köhler

Gründer und Geschäftsführer Betterspace

Florian Langenscheidt

Autor

Special Highlight

Ein kulinarischer Ausflug in die vegetarische Küche mit Nils Henkel

Nils Henkel steht mit seiner Pure Nature Küche für einen ganz eigenen Stil zu Kochen. Er serviert seinen Gästen eine neue deutsche Küche, die souverän und einfallsreich mit unterschiedlichen Texturen und aromatischen Überraschungen spielt.

  • Montag, 28.03.22

  • 15 bis 17 Uhr

Katlyn Voss Schokoladenhotel

Kathlyn Voss
Geschäftsführerin Schokoladenhotel

Insbesondere die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit fordern einen Dialog zwischen den Hotels selbst und unseren Partnern. Dieser Austausch muss auch generationsübergreifend stattfinden! Die Future Hospitality Days geben uns die Möglichkeit, die gemeinsame Leidenschaft für die Hotellerie mit Expertise aus den verschiedensten Bereichen zu kombinieren. So werden wir gemeinsam innovative Lösungen und Ideen für die Zukunft finden, um unsere Branche weiterzuentwickeln und zu stärken. Die Zukunft unserer Branche liegt in unserer Hand
Bernd Voss Schokoladenhotel

Bernd Voss
Geschäftsführer Schokoladenhotel

In den nächsten Jahren werden sich die Ansprüche unserer Gäste stark verändern. Die Buchungsstrecke wird kürzer und schneller. Das bedeutet, dass wir jetzt reagieren müssen, um unsere Programme und Strukturen zu hinterfragen und anzupassen.

Marco Voigt
Founder GREENTECH FESTIVAL

„Noch nie hatte die Menschheit so viele Möglichkeiten den Klimawandel aufzuhalten wie heute. Wir können in den kommenden Jahren großes erreichen. Oder wir verabschieden uns von dieser wunderbaren Erde.“ 

Dieter van Acken
Tobit Laboratories AG

Was Digitalisierung wirklich leisten kann, wie eine ganze Stadt durch Vernetzung ihrer unterschiedlichst Angebote von Gastronomie bis Einzelhandel, von Tourismus bis Verwaltung, attraktiver und lebenswerter wird und damit einfach Gastfreundlicher, darüber berichte ich auf den 101 Future Hospitality Days.
Caroline von Kretschmann Europäischer Hof

Caroline Von Kretschmann
Geschäftsführerin Europäischer Hof

Wir stehen als Gesellschaft im allgemeinen aber insbesondere auch in der Hotellerie vor enormen Herausforderungen. Unsere emphatische und wertorientierte Führungsphilosophie teile und diskutiere ich mit Freude mit möglichst vielen – insbesondere jungen – Menschen.

André Bressel
COO Hotelchamp

Die Zukunft der Hotellerie besteht darin, Gästen wieder näher zu kommen und Bindungen zu stärken. Technologie spielt dabei eine immer wichtigere Rolle – sie ermöglicht es Hoteliers, die Kontrolle über die gesamte Gästereise und das gesamte Gästeerlebnis zurückzugewinnen. Von Anfang bis Ende wird Technologie der Schlüssel um Erfolg sein, um Gästen das gewünschte Erlebnis zu bieten.

Daniel Zelling
Managing Director & Founder opensmjle

Veranstaltungen wie die 101 Future Hospitality Days bieten die ideale Gelegenheit, die Zukunft unserer Branche gemeinsam zu gestalten, sich mit Experten auszutauschen und sich von den frischen Ideen der Newcomer inspirieren zu lassen. Wir freuen uns auf den Austausch mit euch!

Antonios Salapatas
Business Development Lead apaleo

Digitalisierung und flexibler Umgang mit Systemlösungen sind längst nicht mehr nur etwas für Experimentierfreudige und Tech-affine. Genauso sind Nachhaltigkeit und Technologien ein integraler Bestandteil von Unternehmenskulturen. Kurzum: Wichtig für alle die zukunftsorientiert leben und arbeiten. 

Nico Hofmann

Nico Hofmann
CEO UFA

Hotels bedeuten Heimat für mich – und Heimat bedeutet auch: gesellschaftliche Veränderung spüren. Ich freue mich, dass die Hotellerie die wichtigsten Themen unserer Zeit in ihren Fokus rückt und wir die Möglichkeit zum Dialog finden.

Sascha Brenning

Sascha Brenning
Hotelier.de-Podcast

Die 101 Future Hospitality Days sind in einer mehr als schwierigen Zeit genau das richtige Signal, um zu zeigen: Wir sind noch da und lassen uns von keiner Pandemie oder Bürokratie unterkriegen! Ich freue mich auf ein hochkarätiges Speaker Lineup, welches Klartext zu DEN Themen Nachhaltigkeit, Gesundheit und Digitalisierung garantiert! Dies benötigen wir genauso wie eine echte Wertschätzung für die Nachwuchskräfte, wozu der ‚NextGen Hotelier des Jahres‘ einen wichtigen Beitrag leistet!
Jens Rosenbaum

Jens Rosenbaum
Geschäftsführer Swissfeel

Das Ganze besteht immer aus vielen Teilen. Wenn es darum geht, die Basis der Hotellerie von morgen heute auf die Beine zu stellen, dann braucht es die Zusammenarbeit Vieler. Und es braucht Information, Austausch und Wissen. All das werden die 101 Future Hospitality Days bieten – und deshalb bin ich dabei.

Antonia Bernhardt
Sales Director Mews

Wir von Mews beschäftigen uns tagtäglich mit den Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und wie wir dem modernen Gast ein besseres und zukunftsfähiges Gasterlebnis schaffen können – ohne jegliche Barrieren. Ich freue mich persönlich auf viele spannende Vorträge und vorallem den Erfahrungsaustausch mit Industriepartnern bei den Future Hospitality Days in Hamburg.

Bastian Stosic
Director Sales Operations Mews

In der Hotellerie wird es Zeit von einer reaktiven in eine aktive Rolle zu wechseln, gerade was Technik anbelangt. In einer Zeit, die mehr und mehr von digitalen Erfahrungen geprägt ist, erwarten auch die Gäste, dass unsere Industrie Schritt hält. Ich freue mich schon auf den Austausch mit vielen geschätzten Kollegen zu allen möglichen Themen, inklusive, wie wir Hotellerie und Gasterlebnisse bei Mews denken. Endlich wieder persönlich, live und in Farbe bei den Future Hospitality Days in Hamburg.

Martin Böhringer

Martin Böhringer
Marketing Director Object Carpet

Es kommen spannende Zeiten mit vielen Veränderungen auf uns zu. Die „Future Hospitality Days“ sind die ideale Plattform um die wichtigsten Megatrends Nachhaltigkeit, Gesundheit und Digitalisierung im Gesamtkontext und eben auch mit dem Fokus auf die Hotel- und Gastrobranche zu diskutieren. Wir bei OBJECT CARPET beschäftigen uns damit, wie wir unsere Produkte für die Anforderungen und Nutzung so ausgestalten können, das die Themen Nachhaltigkeit und Gesundheit an den Bedürfnissen der Gäste und Kunden ausgerichtet sind. Wir schaffen gesunde Wohlfühlräume getreu dem Motto FEEL GOOD – mit dem Mensch im Mittelpunkt.

Prof. Dr. Annegret J. Wittmann-Wurzer
Professorin für Tourismusmanagement

Die Future Hospitality Days fokussieren die Megatrends Digitalisierung, Gesundheit und Nachhaltigkeit und bieten den zukünftigen Entscheidungsträgern in der Hotellerie nicht nur den Raum, sich Wissen zu diesen Themen anzueignen, sondern diese im gemeinsamen Austausch weiter zu denken und als Impulsgeber zu fungieren! Netzwerken, Prioritäten erkennen, gemeinsam die Hotellerie neu denken und verantwortungsvoll agieren – jetzt – für die Zukunft dieser großartigen Branche!
Kerstin Sarah von Appen

Kerstin Sarah von Appen
Organisations- & Personalberaterin

New Work: völlig neue Arten zu Arbeiten werden möglich. Digitaler, flexibler, nachhaltiger. Warum nicht ganz neue Räume und Umfelder fürs Arbeiten möglich machen?! Ich freue mich auf den Austausch und spannende Perspektiven auf den 101 Future Hospitality Days 2022!
Sylvia Schnelle

Sylvia Schnelle
Director Business Developement Scandic

Im Business Development entwerfen wir bereits heute die Zukunft. Wenn wir uns von der Vergangenheit frei machen, werden uns tausend Möglichkeiten zu neuen Wegen einladen. Offenheit ist ein Schlüssel, der viele Türen öffnen kann.

Alexander Schuster
Head of Digital Opensmjle

Die Prozesse rund um das Online Marketing und die Digitalisierung sind enorm wichtig, sowohl für den Hotelier als auch den Gast. Sie helfen die Customer Journey erfolgreich zu managen und das Aufenthaltserlebnis in den Vordergrund zu rücken. Gemeinsam möchten wir den Fokus auf genau diese Prozesse und Services legen.

Oliver Sequenz
TV-Moderator

Am schönsten ist ein Hotelbesuch, wenn er das Gefühl schafft, nach Hause zu kommen. Doch wie daheim steht eine Menge kontinuierlicher Arbeit hinter diesem Ziel – die vor allem im Hintergrund stattfindet. Das in den Vordergrund und das Rampenlicht zu heben soll unser Anspruch sein. Ich freue mich auf spannende Geschichten, Ein- und Ausblicke in die Zukunft der Hotellerie.

Lara Obst
THE CLIMATE CHOICE

Für eine nachhaltige Zukunft müssen wir jetzt die Klimatransformation entscheidend voranbringen. Das funktioniert nur mit einer transparenten Datengrundlage über die klimarelevanten Chancen und Risiken von Unternehmen. Ich freue mich über den Austausch hierzu bei den 101 Future Hospitality Days!

Lieverz Margit
Moderatorin

Als gelernte Köchin und Hotelbetriebswirtin bin ich bereits über 25 Jahre mit der Hotellerie und Hospitality verbunden. Da ich selbst in meiner Ausbildung stark gefördert wurde weiß ich, wie wertvoll und wichtig es ist, den Nachwuchs zu unterstützen und auch in die Sichtbarkeit zu bringen. Daher freue ich mich besonders, die Veranstaltung als Moderatorin begleiten zu dürfen.

Freu dich unter anderem auf…

Oliver Hartmann

Florian Langenscheidt

Martin Stockburger

Dr. Martin Kalusche

Corinna Kretschmar-Joehnk

Peter Bachmann

Hakan Ardic

Dirk Klein

Maria Mittendorfer

Felix Müller

Anna Heuer

Anna Heuer

Alexander Aisenbrey

Alexander Aisenbrey

Dr. Thomas Becker

Christine Reinshagen

Dr. Ferri Abolhassan

Georg Ziegler

Wagner Tobias

Dr. Tobias Wagner

Alexander Nagel

Robert Amthor

Melanie Argast

Uwe Krohn

Darlene Schwabroch

Rita Varga

Benjamin Köhler

Peter Thuy

Lars von der Wettern

Prof. Dr. Matthias Gouthier

Fabian Isele

Anna Wiesler

Tim Bornewasser mit Roboter Bella

Frank Hörl

Konrad Lüders

Melde dich hier zu unserem Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten.

© InfraCert GmbH. Alle Rechte vorbehalten.